Schön, dass Sie uns gefunden haben!
K
onzentrieren wir uns jetzt auf das Wesentliche.


sellers„Der Moment, in dem Sie vergeblich darauf warten, dass Ihre Webseite endlich bei Google vorne angezeigt wird und Ihnen die versprochenen Neukunden bringt.“

 

8 Dinge, die Sie als Unternehmer für eine kommerziell erfolgreiche Homepage wissen müssen

 

1. „Webdesign“ kann heute  jeder. Wir können noch viel mehr.

Es mag sein, dass heutzutage viele „Webdesigner“ mit modernen Hilfsmitteln wie WordPress oder Joomla ganz erträgliche Homepages aus vorgefertigten Designvorlagen basteln können.

Leider reicht das nicht, um auch bei Google gut gefunden zu werden. Die hierfür erforderliche Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist eine völlig eigenständige Wissenschaft, die mit „Webdesign“ nur wenig zu tun hat und umfangreiches Expertenwissen erfordert.

2. Bitte, bitte, bitte – machen Sie Ihre Homepage gleich mit uns!

Und zwar nicht aus Verzweiflung, sondern weil wir Ihre Homepage mit unseren SEO-Features sofort richtig an den Start bringen. Natürlich erstellen wir Ihre Seite nach modernsten Design-Maßstäben, wie „Responsive Design“ für Smartphones und Tablets. Das ist allerdings so selbstverständlich, das wir es hier nicht gesondert bewerben.

3. Sie sind Profi. Also reden Sie auch nur mit Profis, wenn es um Ihr Unternehmen geht.

Um im harten Online-Wettbewerb zu bestehen, sind interdiziplinäre Kompetenzen erforderlich: Statistik, Stochastik, empirische Sozialforschung, betriebswirtschaftliche Mitbewerber- und Marktanalyse und nicht zuletzt: Unternehmerisches Denken. Einfach gesagt: Wenn Sie selber Profi sind, reden Sie auch nur mit Profis. Also mit uns.

4. Webdesigner sind meist keine SEO-Experten.

In der Praxis erleben wir oft, dass Kunden zwar viel Geld für die Erstellung einer Homepage investiert haben, die Auffindbarkeit bei Google ist jedoch schlecht und insgesamt enttäuschend. Mit uns vermeiden Sie solche Anfängerfehler und machen gleich von Beginn an alles richtig.

5. Mangelnde Suchmaschinenoptimierung ist geschäftsschädigend!

Was für Vereine und andere nicht-kommerzielle Seitenbetreiber noch zu verschmerzen ist, stellt für Gewerbetreibende eine mittlere Katastrophe dar: Mitbewerber werden im Internet besser gefunden und greifen Aufträge ab, obwohl sie nicht unbedingt der beste Anbieter sind. Gerade bei harter Konkurrenz ist SEO der Schlüssel, um im Internetzeitalter erfolgreich am Markt zu bestehen.

6. Vermeiden Sie unseriöse SEO-Anbieter.

Vergessen Sie „Experten“, die Ihnen weismachen, man könne mit geheimnisvollen Insider-Tricks eine Top-Position bei Google erreichen – und das innerhalb kürzester Zeit! Klar – das hätten wir alle gerne, aber solche Versprechen sind schlichtweg unseriös. Vergessen Sie auch Anbieter, die Ihnen „Wartungsverträge“ mit einer hohen, regelmäßigen Grundgebühr aufschwatzen wollen. Das ist nicht notwendig, denn gute SEO erfordert nur am Anfang ein hohes Engagement. Danach kommt man erfahrungsgemäß mit kleinen, kostengünstigen Anpassungen bei Bedarf aus.

7. Verlangen Sie Beweise und belastbare Referenzen.

Als erfahrener Unternehmer würden Sie niemals „die Katze im Sack“ kaufen. Lassen Sie sich vor Vertragsschluss mit einem Webdesign- oder SEO-Anbieter unbedingt Webseiten zeigen, die von diesem erstellt wurden und bei Google ganz oben gefunden werden. Prüfen Sie selber: Und zwar mit einer neutralen Suche OHNE Firmennamen, wie es auch Ihre zukünftigen Kunden realistischerweise tun würden. Neukunden suchen nämlich fast nur nach Branche und Ort, z. B. „fotostudio aichach„. (Wir verraten Ihnen in diesem Beispiel natürlich nicht, für welches Studio wir SEO-technisch verantwortlich sind, aber das erraten Sie vermutlich selber…)

8. Vertrauen Sie uns. Wir wissen, was wir tun.

Drei Männer. Effizienzorientierte Profis, die nur ein Ziel kennen: Für SIE das Beste heraus zu holen – und damit meinen wir nicht das Geld in Ihrem Portemonnaie. Wir lieben das Gefühl, zu gewinnen und unseren Kunden einen echten Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Jedenfalls denjenigen Kunden, die mit ihrem Unternehmen tatsächlich Geld verdienen möchten. Wir sind geradlinig, reden Klartext – und glauben, dass unsere Kunden auch ohne Marketing-Geschwätz erkennen, dass sie mit uns erfolgreicher sind. Von Profis (uns) für Profis (Sie), sozusagen.

Das Team.

phil

Philipp Gebhart

Lead Web Designer
Online Marketing Manager
Google AdWords Professional®

ralf

Ralf Schneider

Microsoft Certified IT Professional®
Technical Consultant

oliver

Oliver Kruse

Dipl.-Päd. und Wirtschaftsinformatiker
Geschäftsführung, Kundenberatung und Strategieentwicklung

seo-masters

Dort anfangen, wo andere aufhören.

[Gesamt:4    Durchschnitt: 5/5]